Erdhummeln, Hasenstall, Molche, Steinhummel, Tiere

Steinhummeln verändern die Gartenplanung..

Hallo ihr Lieben,
lang hab ich nichts mehr von mir hören lassen, das schöne Wetter hat mir so oft die Lust auf das Bloggen genommen! 🙂
Und dann waren wir auch noch im Urlaub.
Ich weiß nicht ob ich es mal erwähnte, aber leider ist unsere Peppa (Zwergkaninchen) ausgebrochen und weggelaufen. Ihr Partner (Riesenschecke) konnte nicht aus dem Garten raus. Mit knappen 5 Kilo waren die Löcher viel zu klein!

Gestell mit Bodenplatte der Teichhütte

Nun sollte ein neues Kaninchen her und wir wollten den Kaninchenstall umstellen, da aufgrund der Bäumfällung neuer Platz war, allerdings auch das Problem entstand das der jetzige Standort fast ganztägig in der Sonne stand.
Hinter dem Gartenteich war ja noch die alte Teichhütte wo der Vorbesitzer damals Pumpe und allen möglichen kram drin gelagert hatte.
Da war der perfekte Ort. Also fing ich an die Hütte abzubauen. Der Boden der Hütte war schon recht Morsch. Als ich auf diesen trat brach er ein. Es erklang sofort ein kräftiges summen und ich wieß meine Mann direkt an den Sohn ins Haus zu bringen. Denn wir haben auch viele Hornissen im Garten und auch Wespen und man weiß ja nie was einen dort erwartet. Todesmutig hob ich die Platte an und ich erblickte eine ca. 3,5cm große Steinhummel. Scheinbar die Königin wie ich nachher nachlesen konnte.
Tja und nun?
Eine Umsiedlung kam für mich auf keine Fall in Frage. Ich LIEBE Hummeln und schließlich waren die ja auch vor uns dort! Also haben wir nun beschlossen die Kiste dort so zu belassen wie sie ist bis zum Winter. Denn die Hummeln sind dann ja weg.
Also ist der Hasenstall nun wo anders und Emma, das neue Kaninchen, konnte auch einziehen! Man ist das immer aufregend! 🙂

Lieben Gruß
Mona

 

 

 

2 Gedanken zu „Steinhummeln verändern die Gartenplanung..“

  1. Hummeln sind auch tolle Tierchen, ich mag sie auch gerne, diese dicken Brummer, wenn sie um die Stockrosen fliegen 🙂 Es ist schön, das ihr sie dort lasst und nicht umsiedelt. Da haben sie ein gutes Plätzchen bei euch gefunden.
    Schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Anna

    Gefällt mir

  2. Hallo Anna!
    Jeder darf bei uns wohnen wo er mag.. 🙂 Nur bei Wespen nd Hornissen bin ich unentspannt, zum Glück ist der Wald in der Nähe und die wohnen lieber dort als bei uns 🙂

    Lieben Gruß
    Mona

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s