Bloggertreffen, Diverses, Garten, Gartenbloggertreffen, Nacktschnecken, Naturschutzgebiet, Sonnenaufgang, Wald

Ein schöner morgen..

Juhu!
Der erste Tag in dieser Woche wo es wirklich mal nicht geregnet hat. Kaum zu glauben oder? Jeden morgen gehe ich mit meinem Hund in den Wald zum pinkeln bevor ich das Haus verlasse. Bisher sind wir immer bis auf die Unterhose nass wiedergekommen.
Heute morgen war es anders.. Die Sonne kam auch schön hervor und hat sich von ihrer besten Seite gezeigt. Krass finde ich auch wie schnell der Mais gewachsen ist den der Bauer erst nach der Erdbeerernte gesäät hatte. Auch das Korn ist fertig.. Wobei ich glaube das aufgrund des Klimas bei uns (98%Luftfeuchtigkeit) die Ernte in diesem Jahr nicht so dolle ausfällt.
Auf dem Weg in das nahe gelegenen Naturschutzgebiet mit kleinem Stadtwald fiel mir auch auf  das ca. 100 Nacktschnecken in Richtung meines Garten pilgern. Vielleicht sollte ich einen Graben um mein Haus machen und diesen mit Bier füllen. Das erklärt nämlich das hohe Schneckenaufkommen im Garten und Vorgarten. Sogar die Engelstrompetete haben die nicht in Ruhe gelassen sondern die Blätter und Blüten löchrig gefressen. Blödes Mistvieh!
Heute in einer Woche ist Bloggertreffen in Münster! Ich freue mich schon!!

Lieben Gruß
Mona

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s