Besuch im fremden Garten, Schlösser, Unterwegs

Schloss Nordkirchen – Barock im Münsterland

Hallöchen!

Heute kommt der letzte Beitrag aus der Reihe „Die Reise ins Unbekannte“. Halt 1 „Garten 2018-06-07 17.30.42Schwieters“ , Burg Hülshoff und die „Garten Impressionen“ von Frau Christinsen hab ich euch bereits vorgestellt.

Als letzten Punkt an diesem Tag sind wir zu einem Schloss gefahren „das deutsche Versailles“ wird es auch genannt. Kennt ihr es? Genau. Wir waren beim Schloss Nordkirchen. Hier kann man schön schlendern und die Umgebung genießen oder aber auch heiraten. In einen der Ecktürmchen kann man sich hier nämlich trauen lassen. Schön oder? Was das für wahnsinnig schöne Bilder geben wird.

2018-06-07 17.18.05

 

Total witzig ist, was mich sehr überraschte, das an dem Tag viele Jugendliche in Badekleidung in dem Garten lagen. Wir wurden schnell aufgeklärt. Im Schloss Nordkirchen ist die Fachhochschule für Finanzen NRW ansässig. Mal ehrlich.. Kann man sich einen schöneren Ort vorstellen um zu lernen?

Mit diesem Beitrag beende ich dann nun auch die Serie „Reise ins Unbekannte“ die ich mit der Stadt Coesfeld erleben durfte. Ich hatte mit den anderen Bloggern zusammen einen schönen Tag und habe einige Inspiration für neues in und um den Garten bekommen. Danke das ich dabei sein durfte.

Lieben Gruß

Mona

2018-06-07 17.21.552018-06-07 17.30.372018-06-07 17.34.44

2018-06-07 17.25.58

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s