backen, Rezepte

Rezept – Saftige Eierlikörmuffins

Juhu!

Keine Woche komme ich aus ohne etwas zu backen. Auch jetzt am Wochenende gab es wieder lecker Muffins. Und passend zur Osterzeit sind es Eierlikörmuffins geworden. (mit selbstgemachten Eierlikör – versteht sich)

Zutaten für 24 Muffins:dav
4 Eier
200 g Puderzucker
2 Pck. Vanillezucker
200 ml Öl
200 ml Eierlikör
100 g Mehl
100 g Speisestärke
3 TL Backpulver
Puderzucker, zum Bestäuben
Der Backofen wird wie immer vorgeheizt. Ober und Unterhitze bei 170 Grad.
Die Eier mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Öl und Eierlikör hinzufugen und unterrühren.
Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unterrühren. Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. (bis 5mm unterm Rand)
Nun ab in den Backofen und 25 Minuten backen. Nach der Stäbchenprobe können Sie raus und auskühlen. Man kann sie kann mit Puderzucker bestäuben oder einfach so essen.
Sowas sollte zu Ostern auf der Kaffeetafel nicht fehlen oder?
Lieben Gruß
Mona
dav

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s